Impressum

Sandra Pucher
Heilpraktikerin
Praxis für Osteopathie
Oskar-von-Miller-Straße 9a
82291 Mammendorf
info@sandrapucher.de

Ordentliches Mitglied (Nr. 0236) der Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO e.V.

Angaben gemäß § 5 TMG

Steuernummer 117/259/71534
Sandra Pucher
Berufsbezeichnung: Heilpraktikerin

ebenfalls Verantwortliche für den Inhalt der Homepage nach § 55 Abs. 2 RStV
Heilpraktikererlaubnis in Deutschland erteilt durch das Gesundheitsamt Augsburg

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Gesundheitsamt Augsburg
Hoher Weg 8
86150 Augsburg

Gesundheitsamt Fürstenfeldbruck
Hans-Sachs-Str. 8
82256 Fürstenfeldbruck

Berufsrechtliche Regelungen:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz) und Durchführungsverordnung:

Nachzulesen im Internet unter
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html und
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html
Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Berufshaftplicht Die Continentale, Ruhrallee 92, 44139 Dortmund

Haftung für fremde Inhalte:
Soweit diese Seiten direkte oder indirekte Verweise auf fremde Inhalte enthalten, macht sich der Anbieter diese Inhalte nicht zu eigen. Grundsätzlich ist der Fremdanbieter für illegale oder fehlerhafte Inhalte selbst verantwortlich. Gleichwohl werden Fremdinhalte, auf die verwiesen wird, durch den Anbieter sorgfältig überprüft und regelmäßig kontrolliert. Erhält der Anbieter Kenntnis, dass Fremdinhalte illegal oder fehlerhaft sind, werden entsprechende Verweise sofort entfernt.

Fotos: Sandra Pucher

Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung oder Verfielfältigung sämtlicher Inhalte in jeglicher Art als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung.

Hinweise für Abmahnversuche 

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so wird um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote gebeten. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber selbst darf nicht ohne Zustimmung stattfinden. Es wird gewährleistet, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrerseits die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden vollumfänglich zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen eingereicht.